Kieferorthopädin | Kieferorthopäde Kirchheim-Teck moderne und ästhetische Kieferorthopädie
Logo

Kirchheim-Teck · Marktstr. 22

+ 49 (0)7021 - 9 20 88-0

info@dr-holzner.de

Kieferorthopäden Dr. Harald Holzner & Dr. Carolin Holzner Kopfbild
Navigation aufklappen/zuklappen
Kieferorthopäden Dr. Harald Holzner & Dr. Carolin Holzner Kopfbild
Kirchheim-Teck · Marktstr. 22 +49 (0)7021-9 20 88-0 +49 (0)7021-9 20 88-0

Kieferorthopädie & Ostheopathie

Welche Bedeutung hat die Osteopathie in der Kieferorthopädie?

Bei der Behandlung und Diagnose von Bewegungseinschränkungen und Blockaden im menschlichen Körper ist die Osteopathie eine ausgezeichnete Möglichkeit das Gleichgewicht der Körpersysteme wieder herzustellen. So betrachten wir in der Osteopathie den Unterkiefer als Teil eines Ganzen, der nur funktionieren kann, wenn seine Einzelteile miteinander harmonieren.

Die Osteopathie geht davon aus, dass der Menschen eine untrennbare Einheit ist. Dabei müssen drei sich wechselseitig beeinflussende Systeme berücksichtigt werden: der Bewegungsapparat, die inneren Organe und das cranio-sakrale System, das aus dem Schädel, dem Kreuzbein und der Wirbelsäule als Verbindungsstück besteht. Der Unterkiefer ist ein wichtiger Teil des cranio-sakralen Systems und hat somit eine bedeutende Rolle innerhalb der Gesamtstruktur.

Deshalb sollten ganzheitliche kieferorthopädische Maßnahmen immer auch unter Berücksichtigung und ggf. Einbeziehung einer osteopathischen Untersuchung beziehungsweise Behandlung durchgeführt werden.

Ist dies bei Ihrer Behandlung wichtig, ziehen wir einen kompetenten Osteopathen gerne in Ihre Behandlung mit ein!

Kieferorthopädie Kirchheim-Teck · Tel.: + 49 (0)7021 - 9 20 88-0